Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
Gästebuch
zurück zur Homepage
258 Personen sind seit dem 27.Juni 2003 eingetragen.


  Eintragen
Name:
Wohnort:
eMail:
Homepage:
ICQ:
  Extras
Bild oder Datei: (Max. 50MB)


Tatjana Czerner
aus Stukenbrock (OWL) schrieb am 9.Oktober 2009 um 10:02 Uhr:  

Liebe Frau Klemmstein!

Ich finde Ihre Homepage sehr interessant, gut aufgebaut und informativ!
Ich bin begeistert - weiter so!

Alles Gute für die Zukunft wünscht
Tatjana Czerner

Anzeige / Angebote
schrieb am 20.November 2017:  

uta
aus Jettingen schrieb am 20.August 2009 um 17:44 Uhr:  

Liebe monika!
Nachdem ich von Dir wunderschöne Gedichete vorgelesen bekam,habe ich mich auf den Weg gemacht und Dich hier besucht.
Ganz sicher komm ich öfters.

Tage zusammen mit Dir verbracht
haben diese zeit zu etwas besonderem gemacht.

ganz liebe Grüße Uta

Petra
aus Kassel schrieb am 22.März 2009 um 12:21 Uhr:  

Liebe Monika...

...auch ich möchte diese HP nicht verlassen ohne einen lieben Gruß und Lob an Dich...
sehr schön gestaltet und wirklich sinnvolle Gedichte..
...werde bestimmt hier öfters mal vorbeischauen

LG Petra

Maria Kindermann
aus Radeberg schrieb am 17.März 2009 um 16:27 Uhr:  

http://mariaspoesiewelt.oyla16.de
Liebe Monika!
Nun bin ich hier gelandet und konnte diese Homepage nicht eher verlassen,
bis ich alle Gedichte von Dir gelesen habe.
Sie sind wunderwunderschön und wie ich finde,
mit dem Herzen geschrieben.
Auch die Gestaltung der Homepage mit den schönen
passenden Bildern zu den einzelnen Gedichten,
es gefällt mir sehr gut.

In der Gedichtebibliothek sind wir beide vertreten,
auch das habe ich inzwischen herausbekommen.
Würde mich freuen,wenn Du meine kleine Gedichte lesen würdest.

Uns verbindet ein schönes gemeinsames Hobby!

Allerliebste Grüsse lasse ich für Dich da, bevor ich wieder gehe.

Herzlichst
Maria

Lydia und Roland
aus langwedel schrieb am 22.Februar 2009 um 17:45 Uhr:  

hallo klemmy

Weltweit > Gemeinsame Interessen > Literatur & Künste
Gruppe: Musenkuss
Endlich

ES IST SOWEIT..........

Unsere lyrischen Gedanken fließen ein in ein eigenes
Gewerbe.
Wir haben uns ein Standbein der besonderen Art
geschaffen.

Liebst Du auch den Kuss der Muse?
Leidenschaftlich
romantisch
klassisch

Poesie vom Feinsten
von uns für Dich

findest Du auf unserer Homepage www.poe-sie.de

Schau mal rein
und lass´ dich küssen

viele liebe Grüße aus dem Norden
schicken Lydia und Roland

eine schöne Seite hast du hier
gefällt uns sehr

Wolfgang
aus Essen - Herkunft Berlin schrieb am 24.Dezember 2008 um 15:43 Uhr:  

http://www.wolfgangb.de
Hallo Monika,

es ist gar nicht sooo lange her, da hatte ich den Eindruck, das Jahr ist noch gar nicht losgegangen - und plötzlich steckt man mitten im Weihnachtsstress.
Aber trotz aller damit einhergehenden Hektik bleibt doch die Zeit, Dir und Deinen Lieben eine unbeschwerte Weihnachtszeit zu wünschen

LG aus Essen

Wolfgang

Horst
aus 21502 schrieb am 1.September 2008 um 14:53 Uhr:  

Angehängte Datei:
( in /var/www/include/database.inc.php on line 74
Bytes)
http://www.plattdeutsch-online.de
Hallo Monika,
nach vielen Jahren fand ich Klemmi in meinem alten GB wieder!
Welch eine Freude. Besuchte sofort Deine Website und bin
wieder hellauf begeistert!
Schön. Einfach schön.
Und nun grüße ich Dich recht herzlich vom Elbestrand--
Horst
(Poetikon)

ödp Hamburg-Wandsbek
aus Hamburg schrieb am 29.August 2008 um 12:56 Uhr:  

http://www.oedp-hamburg.de/die-oedp/kreisverband-wandsbek
Schreibwettbewerb: „Schöne neue Warenwelten”

Die Ökologisch-Demokratische Partei (ödp) Wandsbek ruft zu einem Schreibwettbewerb für Groß und Klein auf. Erbeten werden Beiträge zu dem Thema „Schöne neue Warenwelten”, die bis zu vier Seiten umfassen dürfen. Es können alle Textsorten, z.B. Reportagen, Essays oder Kurzgeschichten, eingereicht werden.

David Perteck, Kreisvorsitzender der ödp Wandsbek, erläutert den Anlaß des Wettbewerbs: „Angesichts immer größerer Einkaufstempel und allgegenwärtiger Werbebotschaften stellt sich die Frage, wie unser Leben und unser Konsumverhalten in Zukunft aussehen werden. Wie sehen Sie die Chancen und Risiken der schönen neuen Warenwelten? Welche Auswirkungen haben sie für Einzelhandel, Umwelt und persönliches Erleben? Geht es mit der Wirtschaft endlich bergauf oder verlieren wir uns in grenzenlosem Kommerz? Wir freuen uns auf viele kreative Beiträge.”

Den drei Gewinnern des Schreibwettbewerbs, die eine Jury der ödp ermittelt, winken mehrere Buchpreise sowie die Veröffentlichung ihrer Beiträge auf der Homepage der ödp Hamburg. Einsendungen erbeten an die Kreisgeschäftsstelle der ödp Wandsbek, c/o Jan Giesel, Merowingerweg 5, 22143 Hamburg oder per E-Mail an jan.giesel@oedp-wandsbek.de Einsendeschluß ist der 30. November 2008.

Seite: <  1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10  >  >>  von 33




Powered by OneTwoMax
Jetzt kostenlos bei OneTwoMax: